Platin verkaufen / Platin-Ankauf

Verkaufen Sie Ihr Platin sicher & schnell

Platin wird nicht nur in der Schmuckbranche verwendet, sondern ist auch in anderen Industrien sehr gefragt. Dabei kommt es beispielsweise bei Zahnimplantaten, Katalysatoren oder Laborgeräten zum Einsatz. Durch diese verschiedenen Anwendungsgebiete ergibt sich eine recht hohe Nachfrage. Diese wiederum sorgt für einen sehr attraktiven Ankaufspreis.

Profitieren auch Sie von den hohen Platin-Preisen und nutzen Sie unser Kontaktformular für einen schnellen und unkomplizierten Verkauf. Wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung, um eine optimale Lösung für Ihr Platin zu finden.

Hohe Platinpreise machen den Verkauf lohnenswert: Unser Edelmetallrechner

In den letzten fünf Jahren hat sich der Platinpreis deutlich schlechter entwickelt als die Preise der anderen Edelmetalle. Im März 2020 gab es noch einen Tiefpunkt mit minus 45 Prozent. Auch bei der anschließenden Erholung der Preise entwickelte sich der Platinpreis bis Anfang November 2020 eher schleppend im Vergleich zu Gold, Silber & Palladium. Doch seit Ende 2020 befindet sich der Platinpreis in steilem Wachstum und hat sich seitdem verdoppelt.

Auf unserer Webseite können Sie selbst berechnen, was Ihr Platin wert ist. Egal ob kleinere Privatmengen oder große Platinbestände aus der Industrie: Der kostenlose
Edelmetallrechner auf unserer Website verrät Ihnen sofort nach Eingabe des Gewichts, welchen Betrag Sie bei einem Ankauf erwarten können. Der Wert errechnet sich aus dem Gewicht des Platins in Verbindung mit dem aktuellen Platinpreis.

Das Gewicht bezieht sich dabei lediglich auf das wirkliche Platin. Eventuelle Fremdanhaftungen werden von uns präzise entfernt, bevor eine genaue Wertermittlung durchgeführt wird.

Letzte Aktualisierung: 22.09.2021 13:30

999er Platin23,87 €
950er Platin20,29 €
999er Palladium47,70 €
700er Palladium35,78 €
999er Rhodium
Barren versiegelt
295,50 €
999er Rhodium
Schmelzpreis
236,40 €

Letzte Aktualisierung: 22.09.2021 13:30

[No canvas support]
999er Gold 45,27 €
916er Gold 40,74 €
900er Gold 40,03 €
750er Gold 33,36 €
585er Gold 24,72 €
375er Gold 15,85 €
333er Gold 14,07 €

Letzte Aktualisierung: 22.09.2021 13:30

[No canvas support]
999er Silber 0,57 €
925er Silber 0,48 €
900er Silber 0,45 €
835er Silber 0,40 €
800er Silber 0,36 €

Letzte Aktualisierung: 22.09.2021 13:30

Zahngold 750er 31,69 €
Zahngold 700er 26,94 €
Zahngold 585er 22,90 €
Zahngold 500er 19,47 €
Zahngold 375er 14,60 €
Zahngold 333er 10,22 €

Kontaktieren Sie uns für den Platin-Verkauf

Für den Verkauf Ihres Platins kontaktieren Sie uns einfach. Wir besprechen anschließend gemeinsam die weitere Vorgehensweise und räumen eventuelle Bedenken für Sie aus dem Weg.

Wir bieten Ihnen dabei verschiedene Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten:

  • Rufen Sie uns an unter 07231 -41809480
    (Mo. – Fr. 9:00 – 16:30 Uhr)

  • Füllen Sie das nebenstehende Kontaktformular aus.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontaktformular

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Ekomi zu laden.

Inhalt laden







    Was ist Platin?

    Platin ist ein weiß-grau glänzendes Edelmetall, das mit dem chemischen Symbol „Pt“ gekennzeichnet wird und zählt zu den Platingruppenmetallen. Der Name leitet sich vom spanischen Wort platina, der negativ besetzten Verkleinerungsform von plata „Silber“, ab. Doch anders als diese Namensherkunft andeutet ist Platin mittlerweile kostbarer als Silber und ebenso begehrt wie Gold.

    Anwendungsgebiete von Platin

    Die erhebliche Bedeutung von Platin in der Industrie ist auf seine hohe Dichte und seine überdurchschnittliche Korrosionsbeständigkeit zurückzuführen. Diese Eigenschaften machen das Edelmetall sehr interessant für zahlreiche industrielle Anwendungen. Beispielsweise:

    • Brennstoffzellen
    • Zündelektronen
    • Abgaskatalysatoren in Dieselfahrzeugen
    • Katalysator für die Produktion von Salpetersäure
    • Thermoelemente (Draht)
    • Widerstandsthermometern
    • Labor- und Analysegeräte
    • Herzschrittmachern
    • Schmelztiegeln für die Glasherstellung

    Platin in der Schmuckindustrie

    Bereits ca 3.000 v. Chr. wurde Platin im alten Ägypten in Schmuckstücken verarbeitet. Und auch heute noch erfreut sich das glänzende Edelmetall bei der Schmuckherstellung wegen seiner Langlebigkeit und Schönheit wachsender Beliebtheit und gilt als das edelste Material schlechthin. Platin kommt insbesondere zum Einsatz bei:

    • Ketten
    • Ringe
    • Colliers
    • Broschen
    • Uhrengehäuse
    • Armbänder
    • Armreifen
    • Ohrringe
    • Manschettenknöpfe

    Außerdem gibt es eine Reihe an Platinmünzen als Geldanlage:

    • Kanadische Platin Maple Leaf
    • Kanadische Tier-Platinmünzen
    • Russische Platinrubel
    • Platin Big Five
    • Platin Nobles (Isle of Man)
    • Australische Platin Platypus
    • Australische Platin Koalas
    • Britannia Platin
    • Amerikanische Platin Eagles
    • Österreichische Platin Philharmoniker
    • Platin Cook Island Bounty